Testamentseröffnung

Am 24. Januar 2021 ist in Schwellbrunn AR gestorben:
K u s t e r Frieda, geb. 13. April 1923, Bürgerin von Altstätten SG, ledig, Tochter des Kuster Karl Anton und der Bertha geborene Rusch, wohnhaft gewesen in 9100 Herisau, mit Aufenthalt im Betreuungszentrum Risi, 9103 Schwellbrunn.

Die Verstorbene hat vollständig über ihren gesamten Nachlass letztwillig verfügt. Da dem Erbschaftsamt Herisau die Namen und Adressen der gesetzlichen Erben nicht lückenlos bekannt sind, wird ihnen auf diesem Wege von der letztwilligen Verfügung Kenntnis gegeben. Die gesetzlichen Erben des grosselterlichen Stammes väterlicher- und mütterlicherseits, nämlich weitere Nachkommen von Kuster-Haltinner Johannes und Friedrika sowie von Diem-Tribelhorn Johannes und Anna, haben das Recht, gegen Nachweis ihrer Erbberechtigung beim Erbschaftsamt Herisau, Poststrasse 6, 9100 Herisau, Einsicht in die Verfügung von Todes wegen zu nehmen und eine Kopie zu verlangen. Die eingesetzten Erben werden anerkannt, sofern dagegen von den gesetzlichen Erben nicht innert Monatsfrist ab Publikation dieser Bekannt-machung Einsprache beim Erbschaftsamt im Sinne von Art. 559 ZGB erhoben wird.

Herisau, 19. Februar 2021

ERBSCHAFTSAMT

Datum der Neuigkeit 19. Feb. 2021
Gedruckt am 13.04.2021 16:02:32