Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

News - Einwohnerrat steht hinter Bahnhof-Planung

Das Parlament von Herisau hat einen Projektierungskredit für einen neuen Bahnhofplatz mit Bushof genehmigt und drei weitere Geschäfte beraten.

Der Herisauer Einwohnerrat hat am Mittwoch die Vorlage „5 oder 7 Gemeinderäte“ behandelt. Nach verschiedenen Anläufen in früheren Sitzungen sprach sich der Einwohnerrat nun mit 16:14 Stimmen gegen eine Reduktion von 7 auf 5 Mitglieder aus. Anschliessend beschloss er mit 19 zu 11 Stimmen, nicht wie vom Gemeinderat beantragt das Modell „Exekutive 7+“ zu favorisieren, sondern alles beim Alten zu lassen.

Mit 27 zu 3 Stimmen bewilligte der Einwohnerrat 1,3 Mio. Franken, um ein genau definiertes Bauprojekt für den Bahnhofplatz mit Bushof ausarbeiten zu lassen. Das resultierende Bauprojekt mit Kostenvoranschlag bildet dann die Grundlage für einen Baukredit, der voraussichtlich im November 2018 gemeinsam mit dem Kreditantrag des Kantons für den Umbau des Verkehrsknotens Bahnhof-, Mühle- und Güterstrasse (Projekt Bahnhofkreisel) dem Volk vorgelegt werden soll. Der Einwohnerratsbeschluss unterliegt dem fakultativen Referendum.

Ebenfalls Zustimmung fand der Antrag, für die 35 Gemeindeliegenschaften künftig Gas mit einem Anteil von 20 Prozent Biogas zu verwenden und so die Wertschöpfung vermehrt in der Region zu halten. Das Stimmenverhältnis lag bei 22 Ja- zu 8-Neinstimmen.

Schliesslich hat der Einwohnerrat die Umzonung eines Areals an der Schlossstrasse von der Zone für öffentliche Bauten und Anlagen in die zweigeschossige Wohn- und Gewerbezone mit 22 zu 8 Stimmen gutgeheissen. Der Erlass unterliegt dem fakultativen Referendum.

Dokument ER-MM-5_oder_7-Bahnh_Proj.kredit-Teilz.plan_Schlossstr-Biogas_fur_Gem.pdf (pdf, 57.7 kB)


Datum der Neuigkeit 15. März 2017
zum Seitenanfang