Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

News - U19-Weltelite im Sportzentrum

Vom 2. bis 6. Mai kämpfen die besten U19-Unihockeyspielerinnen aus 16 Nationen in St. Gallen und Herisau um den Weltmeistertitel. Im Sportzentrum Herisau werden unter anderem Russland, Kanada, Australien und Neuseeland antreten. Anspielzeiten sind jeweils 10 Uhr, 13 Uhr, 16 Uhr und 19 Uhr.

Das bedeutet nicht nur sportliche Leckerbissen für Herisau, sondern auch Werbung und Umsatz für das Sportzentrum und ganz Herisau. Dies ist nicht selbstverständlich, da auch andere Gemeinden in der Nähe St. Gallens als zweiter Austragungsort im Gespräch waren. „Wir erhielten den Zuschlag, weil wir dank unserer Infrastruktur ein praktisches Gesamtpaket anbieten konnten“, sagt Isabelle Angehrn, Bereichsleiterin Marketing/Verkauf Sportzentrum.

So übernachten beispielsweise die Spielerinnen aus Russland und der Slowakei in Herisauer Zivilschutzunterkünften. Dank dem Gesamtpaket und einem optimalen Service hoffen die Sportzentrum-Verantwortlichen, dass in den kommenden Jahren zusätzliche internationale Trainingslager nach Herisau geholt werden können.

Möglich macht den Grossanlass ein grosses OK aus Vereinen der Region St. Gallen. Dieses sucht dringend Helferinnen und Helfer für die fünf Wettkampftage. Weitere Informationen unter www.wfc2018.ch sowie für Helfer unter https://wfc2018.helferapp.ch .

Kontakt: Fredy Bechtiger, Abteilungsleiter Sport
F.Bechtiger@sportzentrum-herisau.ch
Tel. 071 353 30 01
Die Welt zu Gast in Herisau: Auch Teams aus Kanada und Australien werden im Sportzentrum um WM-Ehren kämpfen.
Die Welt zu Gast in Herisau: Auch Teams aus Kanada und Australien werden im Sportzentrum um WM-Ehren kämpfen.
Dokumente SZ-MM-U19_Unihockey-WM.pdf (pdf, 55.3 kB)
U19_WFC_2018_Match_Schedule_8.02.2018.pdf (pdf, 359.6 kB)


Datum der Neuigkeit 20. Apr. 2018
zum Seitenanfang