Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

News - Gemeinde fördert Batteriespeicher

Die meisten Photovoltaik-Anlagen produzieren nicht für den Eigenverbrauch, da in den Liegenschaften während der Produktionszeit meist nur wenig Strom verbraucht wird. Deshalb sind Batteriespeicher sinnvoll, damit der in den Sonnenstunden produzierte Strom in den Abend- und Nachtstunden genutzt werden kann. Der eigene Strom bleibt so im Haus und das Stromnetz wird entlastet, indem die Spitzen der Solarstromproduktion gebrochen werden.

Der Gemeinderat hat deshalb an seiner Sitzung vom Dienstag beschlossen, das Förderprogramm Energie der Energiestadt Herisau zu ergänzen: Ab 1. Mai werden stationäre Batteriespeicher mit einer Kapazität von mehr als 4kWh einmalig mit 1000 Franken unterstützt.

Kontakt: Regula Ammann-Höhener, Ressortchefin Tiefbau/Umweltschutz
Regula.Ammann@herisau.ar.ch
Tel. 071 351 51 92

Dokument GR-MM-Energieforder_Batteriespeicher.pdf (pdf, 53.1 kB)


Datum der Neuigkeit 26. Apr. 2018
zum Seitenanfang