Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

News - 30, 25 und 10 Jahre bei der Gemeinde

Am 1. August feiern mehrere Gemeindeangestellte runde Dienstjubiläen.

Seit 30 Jahren bei der Gemeinde angestellt ist Ruth Hefti. Sie reinigt seit 1988 im Teilzeitpensum in der Schule West verschiedene Räume, im Frühling und Herbst die Fenster und hilft in den Sommerferien bei der Grossreinigung. Zudem vertritt sie mit anderen Schulhauswart Felix Hefti bei Abwesenheit oder Krankheit. Da sie in der Hauswartwohnung der Schule wohnt, sieht sie auch ausserhalb der Arbeitszeiten rasch, wenn etwas nicht gut läuft auf dem Areal. „Insgesamt habe ich es aber gut mit den Schülern, ich habe ein gewisses Verständnis für die Jugend, da ich selber Kinder gross gezogen habe“, sagt Ruth Hefti. Der Respekt gegenüber Erwachsenen sei zwar gesunken, „aber es gibt immer Schönes und Anderes“.

Seit 25 Jahren in Diensten der Gemeinde steht Jon Schadegg. Er arbeitet im Gartenbauamt, wo er seit 2009 stellvertretender Betriebsleiter ist. In dieser Funktion führt er zusammen mit der Betriebsleiterin die sechs Mitarbeitenden, ist dafür zuständig, dass alle Geräte und Maschinen einsatzbereit sind und ist mitverantwortlich für die Pflege der Sportplätze und den Friedhof. Zudem hilft er im Winter beim Werkhof als Pikett-Chef. „Ich schätze diese Abwechslung, man ist mal im Büro, mal draussen im Einsatz“, sagt Jon Schadegg. Ihm gefällt es, wenn es Überraschungen gibt und er rasch und flexibel reagieren muss. „Auch im Team läuft es rund und jeder weiss, was er zu tun hat, das ist sehr angenehm“, so Jon Schadegg.

Ferner feiert Larissa Gmünder, Stellvertreterin Betreibungsamt, am 15. August ihr 10-Jahr-Jubiläum. Die Gemeinde Herisau dankt den Mitarbeitenden für ihren Einsatz und wünscht ihnen weiterhin alles Gute.


Ruth Hefti arbeitet seit 30 Jahren als Hauswartin bei der Gemeinde Herisau.
Ruth Hefti arbeitet seit 30 Jahren als Hauswartin bei der Gemeinde Herisau.

Dokument MM-Dienstjub_R_Hefti_Schadegg.pdf (pdf, 56.6 kB)


Datum der Neuigkeit 5. Juli 2018
zum Seitenanfang