Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

News - Herisauerin feiert 100. Geburtstag

Am Donnerstag wurde Hedwig Berweger 100 Jahre alt – und lebt immer noch eigenständig im Hemetli-Hochhaus im Heinrichsbad. Die Jubilarin ist in Speicher als jüngstes von sechs Kindern geboren und aufgewachsen. Nachdem ihre Eltern gestorben waren, als sie im Sekundarschulalter war, arbeitete sie zehn Jahre lang als Dienstmädchen in verschiedenen Haushalten, auch im Welschland. Mitte der 1940er Jahre kam sie nach Herisau zur Familie Tanner im Schlössli Steinegg.

Weil sie nicht immer Haushaltshilfe bleiben wollte, vermittelte der Hausherr ihr eine Stelle bei der Textilexportfirma J.G. Nef-Nelo AG. Bei diesem Unternehmen, das auch über Niederlassungen im Ausland verfügte, blieb Hedwig Berweger bis zu ihrer Pensionierung 1984.

Heute trifft sie sich regelmässig mit Kolleginnen, pflegt Kontakt mit Nichten und Neffen, löst Kreuzworträtsel und schaut eher selten fern – „langweilig wird es mir nie“, sagt die Hundertjährige. An ihrem Geburtstag überbrachte ihr Gemeindepräsident Renzo Andreani die besten Wünsche und ein Geschenk der Gemeinde.


Hedwig Berweger in ihrer Wohnung im Hemetli-Hochhaus im Heinrichsbad
Hedwig Berweger in ihrer Wohnung im Hemetli-Hochhaus im Heinrichsbad.

Dokument MM_100.Geb._Berweger.pdf (pdf, 53.3 kB)


Datum der Neuigkeit 20. Sept. 2018
zum Seitenanfang