Öffentliches Inventar - Rechnungsruf

Gestützt auf Art. 580 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches und Art. 80 - 84 des kantonalen Einführungsgesetzes zum Zivilgesetzbuch ist die Aufnahme eines öffentlichen Inventars bewilligt worden über den Nachlass des am 23. November 2019 verstorbenen

B ü r k i Emil Werner,
geb. 1. September 1956, Bürger von Oberegg AI, wohnhaft gewesen Föhrenstrasse 8, 9100 Herisau

Der Verstorbene war Miteigentümer der Grundstücke Nr. S10108, S10109, S10110, S10111 und M10028, 9100 Herisau.

Sämtliche Gläubiger und Schuldner des Verstorbenen, mit Einschluss der Pfand- und Bürgschaftsgläubiger, werden hiermit ersucht, ihre Forderungen und Schulden schriftlich und spezifiziert unter der Beilage der Belege bei der unterzeichnenden Amtsstelle anzumelden.

Bezüglich der Folgen der Nichtanmeldung wird auf Art. 590 ZGB aufmerksam ge-macht.

Eingabefrist: 24. Februar 2020

9100 Herisau, 24. Januar 2020

ERBSCHAFTSAMT

Datum der Neuigkeit 24. Jan. 2020
Gedruckt am 30.03.2020 21:15:20