Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Gemeinde Herisau unterstützt Energieeffizienz


Die Gemeinde Herisau hat ein eigenes Förderprogramm Energie geschaffen. Ziel ist es, die Realisierung von Anlagen zur Nutzung alternativer Energieträger sowie allgemein die effiziente Energieanwendung zu fördern.

In folgenden Bereichen können Förderbeiträge beantragt werden:
  • Ersatz einer Öl-, Erdgas- oder Elektroheizung durch eine Sole/Wasser-Wärmepumpe
  • Ersatz einer Ölheizung in einer Grundwasserschutzzone oder einer Elektroheizung durch eine Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Ersatz einer Öl-, Erdgas- oder Elektroheizung durch eine automatische Holzfeuerung
  • Ersatz einer Ölheizung ausserhalb einer Grundwasserschutzzone oder einer Erdgasheizung durch eine Luft/Wasser-Wärmepumpe

Ein Teil der Fördermittel ist zudem reserviert für Aktionen für die Bevölkerung. In den letzten Jahren wurden beispielsweise beim Kauf energieeffizienter Haushaltgeräte (Kühlgeräte, Waschmaschinen & Geschirrspüler) oder E-Bikes Beiträge ausbezahlt. Die Lancierung neuer Förderaktionen wird durch Medienberichte und auf dieser Home Page angekündigt.


Informationen zur Beantragung von Förderbeiträgen finden Sie unter Allg. Richtlinien.

Das Formular zur Beantragung von Fördergeldern für den Ersatz einer Ölheizung ausserhalb einer Grundwasserschutzzone oder einer Erdgasheizung durch eine Luft/Wasser-Wärmepumpe ist im Online Schalter (Publikationen) zu finden. Die anderen Förderbeiträge sind über das kantonale Förderprogramm Energie zu beantragen.
zum Seitenanfang