Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Trinkwasser

In der Gemeinde Herisau ist für die Wasserversorgung die Dorferkorporation Herisau zuständig. Das Trinkwasser wird bezogen aus:
  • dem Quellfassungsgebiet Tobelmühle
  • dem Grundwasservorkommen Böschenbach
  • dem Bodensee (kleiner Anteil; Notwasserversorgung).

Gesamthaft werden pro Jahr rund 1,3 Mio. m3 Wasser gefördert. Die Wasserhärte beträgt im Versorgungsgebiet 28 bis 30 französische bzw. 16 deutsche Härtegrade.

Die Wasserversorgung steht Ihnen während 365 Tagen rund um die Uhr zur Verfügung. Notfälle in der Versorgung sind direkt an die unten aufgeführte Notfallnummer zu melden (bitte nicht Polizei und Feuerwehr unnötig belästigen!).

Informationen & Kontakt
Dorferkorporation Herisau Wasserversorgung
zur Übersicht

zum Seitenanfang