Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Renzo Andreani (SVP) als Gemeinderat und Gemeindepräsident gewählt

Die Wahlberechtigten von Herisau haben Renzo Andreani (SVP) zum neuen Gemeinderat und Gemeindepräsidenten gewählt.

Zu ersetzen war der zurückgetretene Gemeinderat und Gemeindepräsident Paul Signer (FDP). Am 22. September 2013 erreichte im 1. Wahlgang niemand das absolute Mehr (Wahlresultate 22.09.2013)
In diesem Wahlgang entschied das relative Mehr.

1. Offizielle, wählbare Kandidaten (Gemeinderat und Gemeindepräsident)
Andreani Renzo, Architekt, Bruggereggstrasse 22
Strauss-Gallmann Ueli, dipl. Forstingenieur ETH / Amtsleiter, Waldeggstrasse 33

2. Wahlbestimmung Gemeindepräsident
Gemäss Art. 10, Abs. 1, lit. c der Gemeindeordnung wird der Gemeindepräsident oder die Gemeindepräsidentin von den Wahlberechtigten aus der Mitte des Gemeinderates gewählt.

3. Wahlergebnisse ("relatives Mehr")

3.1 Gemeinderat
Stimmbeteiligung: 40,7%
gewählt ist:
Renzo Andreani (SVP)2'045 Stimmen
nicht gewählt ist:
Ueli Strauss-Gallmann (FDP)2'008 Stimmen


3.2 Gemeindepräsident
Stimmbeteiligung: 41,1%
gewählt ist:
Renzo Andreani (SVP)2'095 Stimmen
nicht gewählt ist:
Ueli Strauss-Gallmann (FDP)1'974 Stimmen



Datum der Information 27. Okt. 2013
zum Seitenanfang