Willkommen auf der Website der Gemeinde Herisau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Seite vorlesen
  • Druck Version
  • PDF

Kurt Geser

 
AdresseHöhenweg 2
E-Mailkurt.geser@bluewin.ch
ParteiParteilos

Kandidiert für: Gemeindepräsident

Kurt Geser (parteilos) stellt sich zur Wahl. Er möchte Gemeindepräsident von Herisau werden. Der Rechtsagent, Bereichsleiter Bauberatungen und Baubewilligungen bei der Gemeinde Herisau und Kantonsrichter im Nebenamt hat seine Kandidatur bekannt gegeben. Die 10 600 wahlberechtigten Stimmbürger*innen erhalten in den nächsten Tagen seinen Wahlzettel im Stimmcouvert.

Kurt Geser lebt seit über 20 Jahren in der Gemeinde. Er ist mit Jeannette Geser-Schmid verheiratet und Vater der 19-jährigen Lena. Seine Hobbys sind Badminton, Squash, Radfahren, Joggen mit der Gruppe Wald und Lesen. Nach seiner Hochbauzeichnerlehre hat er mehrere Weiterbildungen abgeschlossen. So besitzt er eidgenössische Diplome als Bauleiter Hochbau, Immobilienökonom NDS und Immobilientreuhänder. Der Fachausweis Organisator befähigt ihn zur strukturierten Analyse von Prozessen und Aufbaustrukturen. Mit der juristischen Ausbildung hat sich sein Rucksack weiter gefüllt. Im beruflichen Lebensweg sind Menschen, Projektteams und Immobilien sein stetiger roter Faden. Kurt Geser war in KMU's, in einer Kantonalbank und einer grossen Pensionskasse in leitenden Funktionen angestellt.

Kurt Geser will in der Gemeinde die gewichtigen Themen der nächsten Amtsdauer aktiv angehen und gemeinsam mit dem Gemeinderat und der Verwaltung erfolgreich abschliessen. Insbesondere die Zentrumsentwicklung muss tragbare und erkennbare Resultate zeigen. Die Ortsplanungsrevision und der Gemeinderichtplan sind gewichtige und notwendige Planungsinstrumente. Es gilt zudem grosse Infrastrukturprojekte anzustossen und umzusetzen. Im Kader der Verwaltung stehen die Ablösung der Abteilungsleitung Volkswirtschaft und Hochbau/Ortsplanung an. Die Bevölkerung soll mit den Leistungen und Ergebnissen ihrer Gemeindeverwaltung insgesamt zufrieden sein.

Im Einwohnerrat kann sich der parteilose Kurt Geser verbindend einbringen. Er will die notwendigen Differenzverhandlungen parteiübergreifend und in einer ausgewogenen, offenen und konstruktiv sachlichen Kultur mitgestalten.

Herisau muss wieder zu einer gemeinsamen Identität finden. Die Einwohner sollen sich für ihren Wohn- und Arbeitsort einsetzen. Kurt Geser will die Bevölkerung frühzeitig in gewichtigen Grundsatzfragen einbeziehen. Er fördert und fordert entsprechende Mitwirkungsverfahren. Das gemeinschaftliche Miteinander und Zueinander gibt Rückhalt und Sicherheit.

All dies dient der Zukunft. Es sind Ausblicke und Herausforderungen. Dafür setzt sich Kurt Geser ein.

Nutzen Sie die Chance für den ersten Schritt. Wählen Sie Kurt Geser als Ihren Gemeindepräsident.


zur Übersicht

zum Seitenanfang