Vier neue Lernende bei der Gemeinde Herisau

18. August 2021

Mit Tanja Frehner, Noa Walser und Caroline Zürcher haben drei neue Lernende die kaufmännische Ausbildung bei der Gemeinde Herisau angetreten. Sie starten ihre Ausbildung bei der Einwohnerkontrolle, der Beratungsstelle für Flüchtlinge und im Schulsekretariat. Jonah Koller hat zudem im Werkhof die Lehre zum Fachmann Betriebsunterhalt, Fachrichtung Werkdienst, begonnen Die Gemeindeverwaltung Herisau wünscht den vieren einen guten Start und viel Erfolg im Berufsleben.

Die neuen Lernenden Noa Walser, Caroline Zürcher und Tanja Frehner.
Die neuen Lernenden Noa Walser, Caroline Zürcher und Tanja Frehner. Nicht im Bild: Jonah Koller.