Neuer Pächter für das Casino Herisau

31. Mai 2024
Der Gemeinderat hat einen neuen Pächter für den Gastronomiebetrieb des Kulturzentrums Herisau im Casino gewählt. Nach der Sommerpause im August wird Oliver Scheuber die Gastronomie übernehmen, vorerst befristet auf ein Jahr. Damit kann der Gastrobetrieb im gemeindeeigenen Kulturzentrum weitergeführt werden.

Nach der fristgerechten Kündigung durch das bisherige Pächterpaar Claudia und Stefan Huber im vergangenen September hatte die Abteilung Volkswirtschaft intensiv auf verschiedensten Kanälen nach einer Nachfolge gesucht. Diese gestaltete sich nicht zuletzt durch den akuten Personalmangel in der Gastronomie herausfordernd. Mehrere Interessenten zeigten sich angetan vom guten Zustand und den Möglichkeiten des Betriebs, scheuten aber die Verantwortung für einen derart grossen Aufgabenbereich.

Der erfahrene Gastronom Oliver Scheuber möchte diese Herausforderung annehmen, dies vorerst für ein Jahr und zumindest zu Beginn mit reduziertem Angebot an den Abenden, um den Betrieb in Ruhe kennenlernen zu können und sich dann definitiv zu entscheiden. Nebst dem Restaurationsbetrieb bietet er auch einen Catering-Service für Klein- bis Grossanlässe an.

Lange Herisauer Vergangenheit

Oliver Scheuber ist 34 Jahre alt, verheiratet, Vater von drei Kindern und wohnt in St. Gallen-Winkeln. Er absolvierte seine Lehre als Koch im Hotel Herisau und arbeitete sich bis zum Küchenchef hoch. Nach zehn Jahren beim Hotel Herisau verliess er den Betrieb, um Neues kennen zu lernen. Aus dieser Zeit hat er einen guten Bezug zu Herisau, er spielte acht Jahre lang beim FC Herisau und war auch hier wohnhaft. Nach wie vor setzt er sich im Business Club des FC Herisau als Sponsor ein. Beruflich ist er erfolgreich als Unternehmer in der Gastronomie tätig. Zu seinen Betrieben gehören unter anderem die Vorstadtbeiz in St. Gallen und das Restaurant "Arena" in der Shopping-Arena.

18 Jahre lang enorm viel geleistet

Die bisherigen Pächter des Gastronomiebetriebs im Casino Herisau, Claudia und Stefan Huber mit ihrer Alpstein Gastro GmbH, hatten ihren Vertrag auf den 30. Juni 2024 gekündigt. "Claudia und Stefan Huber haben über 18 Jahre lang hervorragende Arbeit für das Casino und für Herisau geleistet. Dafür sind wir ihnen sehr dankbar", sagt Gemeinderat Glen Aggeler, Ressortleiter Volkswirtschaft. Aufgrund des Pachtendes haben sich die Pächter dazu entschieden, das Restaurant Anfang Juni nur noch über den Mittag zu öffnen. Per 10. Juni schliessen sie es ausser für reservierte Anlässe ganz. Anschliessend wird der Betrieb heruntergefahren., so dass Zeit für die Abschlussarbeiten inklusive Reinigung bleibt.

Für Anfragen ab August steht der neue Pächter Oliver Scheuber bereits jetzt unter oliver.scheuber@casinoherisau.ch zur Verfügung.

Oliver Scheuber ist der neue Pächter für den Gastronomiebetrieb im Casino Herisau.

Zugehörige Objekte

Name
GR-MM Casino neuer Pächter Download 0 GR-MM Casino neuer Pächter