Ergänzungswahl vom 7. April 2013

Informationen

Datum
7. April 2013
Kontakt
Denise Signer
Beschreibung
Kantonale Ergänzungswahl
Kantonale Ergänzungswahl Regierungsrat: 2. Wahlgang

Kantonale Vorlagen

Kantonale Ergänzungswahl Regierungsrat

Ergebnis
Beschreibung
Hans Diem, Herisau, hat auf Ende des Amtsjahres 2012/2013 seinen Rücktritt aus dem Regierungsrat erklärt. Für den Rest der vierjährigen Amtsdauer 2011-2015 ist deshalb eine Ergänzungswahl vorzunehmen. Amtsantritt für das neue Mitglied des Regierungsrates ist am 1. Juni 2013.

Nachdem im ersten Wahlgang vom 3. März 2013 niemand das absolute Mehr der gültigen Stimmen erreicht hat, findet ein zweiter Wahlgang statt. Im zweiten Wahlgang entscheidet das relative Mehr.

Innert der gesetzlichen Frist wurden zwei Kandidaturen für den zweiten Wahlgang angemeldet. Zur Wahl stellen sich:
  • Schmid Inge, Gemeindepräsidentin, Bühler
  • Signer Paul, Gemeindepräsident, Herisau

Wählbar sind ausschliesslich die beiden für den zweiten Wahlgang offiziell kandidierenden Personen.
Formulierung
2. Wahlgang
Ebene
Kanton
Art
-