Abstimmung vom 6. April 2003

Informationen

Datum
6. April 2003
Kontakt
Denise Signer
Beschreibung
Die Gesamterneuerungswahlen (Amtsdauer 2003 - 2007) finden statt. Die Stimmberechtigten haben zu wählen:
  1. Regierungsrat: 2. Wahlgang (2 Sitze); Herisauer Kandidaten siehe ......
  2. Gemeinderat: 7 Mitglieder (Majorzwahlverfahren)
  3. Gemeindepräsident: aus der Mitte des Gemeinderates (Majorzwahlverfahren)
  4. Vermittler (Majorzwahlverfahren)
  5. Einwohnerrat: 31 Mitglieder (Proporzwahlverfahren); Herisauer Kandidaten siehe ......
  6. Kantonsrat: 14 Mitglieder (Proporzwahlverfahren); Herisauer Kandidaten siehe ......
Im Weiteren haben die Stimmberechtigten über folgende Sachvorlage zu entscheiden:
  • Gemeindeabstimmung: Voranschlag 2003 - 2. Vorlage
Gesamterneuerungswahlen - Wahlfeier 6. April 2003
Am 9. Februar und am 6. April finden die Gesamterneuerungswahlen für die Behörden des Kantons und der Gemeinde statt. Im Einvernehmen mit den beteiligten Parteien organisiert der Gemeinderat eine öffentliche Wahlfeier. Die Wahlfeier findet am Sonntag, 6. April 2003, d.h. nach den Gemeindewahlen und dem 2. Wahlgang für die kantonalen Behörden (Regierungsrat) statt.

Kantonale Vorlagen

Wahlen: Regierungsrat

Ergebnis
Siehe www.ar.ch
Ebene
Kanton
Art
-

Kommunale Vorlagen

Voranschlag 2003 - 2. Vorlage

Angenommen
Ergebnis
Das Budget 2003 (2. Vorlage) ist angenommen..

Vorlage

Ja-Stimmen 65,25 %
2'554
Nein-Stimmen 34,75 %
1'360
Ebene
Gemeinde
Art
-

Wahlen: Einwohnerrat

Ebene
Gemeinde
Art
-

Wahlen: Gemeindepräsident

Ebene
Gemeinde
Art
-

Wahlen: Gemeinderat

Ebene
Gemeinde
Art
-

Wahlen: Kantonsrat

Ebene
Gemeinde
Art
-

Wahlen: Vermittler

Ebene
Gemeinde
Art
-