Handänderungssteuern

Bei Handänderungen ist nach kant. Steuergesetz eine Handänderungssteuer zu veranlagen. Die Veranlagung erfolgt durch das Grundbuchamt, der Einzug durch die Finanzverwaltung.

Links, Hinweise und Tipps
Steuergesetz / Verordnung

Zugehörige Objekte