Evangelisch-reformierte Kirche

Landeskirche

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Herisau zählt heute ca. 5’000 Gemeindemitglieder. Mit Angeboten von Jung bis Alt ist sie im Dorf präsent.

Neben der Haupt-Kirche (1516 bis 1520 im Stil der Spätgotik erbaut) mit eindrücklichem Glockengeläut im Zentrum des Dorfes befinden sich das Kirchgemeindehaus mit Garten und die Büroräumlichkeiten im alten Pfarrhaus Friedeck an der Poststrasse 14.

Die Pfarrpersonen und viele weitere Angestellte sowie eine grosse Schar freiwilliger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen wesentlich zur lebendigen und vielfältigen Kirchgemeinde bei.

Mit den weiteren Schwesternkirchen in Herisau wird eine regelmässige und gute Zusammenarbeit gepflegt.